News News News

In der letzten Zeit war es ja recht ruhig um brennende News rund um den Raspberry Pi. Heute hat die Raspberry Pi Foundation in einem Blogartikel ein paar Informationen aus der letzten Woche zusammengefasst.

Die wohl wichtigste Neuigkeit gleich zu Beginn: Der Versand der ersten Raspberry Pi Boards soll Anfang nächster Woche beginnen. Zeitgleich soll auch der eigene Shop unter raspberrypi.com wieder eröffnet werden. Dort sollen dann Merchandising Artikel (zu Beginn nur T-Shirts und Aufkleber) zu kaufen sein. Außerdem soll eine Spendenseite gestartet werden, über die man die Raspberry Pi Foundation unterstützen kann.

Desweiteren wurden eine kleine Zahl an externen Entwicklern für den Raspberry Pi ausgewählt, die in den letzten Tagen eine eMail erhalten haben sollten. Die Arbeit an einer neuen Debian Squeeze wurde ebenfalls aufgenommen. Hier sind für die EMV Zertifizierung noch einige Anpassungen nötig.

In den nächsten Monaten wird es außerdem einen Programmierwettbewerb geben. Dieser wird in verschiedenen Altersstufen ausgerichtet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>